SK Rapid Wien
vs.
FC Blau Weiß Linz

eroded-top-white

Bundesliga | 15. Runde

26. November 2023, 17:00 Uhr

Allianz Stadion

VS.
1 : 0

Matchsponsor:

eroded-bottom-white

Teilen:

Am Sonntag, 19. November um 17 Uhr treffen die Blau-Weißen in der 15. Runde der ADMIRAL Bundesliga auswärts auf SK Rapid Wien.

Ticketprozedere:

  • Es besteht online ab Montag, 20. November (bis Freitag 11 Uhr) die Möglichkeit sich einen Ticket Voucher zu kaufen und vor Ort an der Gästekassa gegen ein reguläres Ticket einzutauschen. ACHTUNG: Der Voucher alleine ist noch KEIN Ticket.
  • Donnerstag, 23. November von 16-19 Uhr stationärer Ticketverkauf an der Stadionkassa beim Hautpeingang Hofmann Personal Stadion
  • Am Spieltag direkt vor Ort an der Gästekassa

Ticketpreis: Vollpreis 16€, Kind: 10€

LIVETICKER powered by LIWEST
Hallo und herzlich Willkommen zum heutigen Live-Ticker! Wolfgang & Ernst Hötzenegger begrüßen euch im Namen des FC Blau-Weiß Linz sehr herzlich.
Nach dem vielumjubelten Derbysieg gegen den LASK wird im Anschluss an die Länderspielpause die Meisterschaft des Grunddurchganges der Bundesliga mit der 15. Runde fortgesetzt. Der nächste Kracher für den SK Blau Weiß Linz steht auf dem Programmzettel. Es folgt das Duell gegen Rapid Wien im Allianz Stadion.
Die Hütteldorfer belegen aktuell mit 18 Punkten den für sie enttäuschenden achten Platz der Tabelle, vor den mit 16 Punkten liegenden Blau Weißen. Im letzten Match vor der Pause mussten sich die Rapidler gegen Hartberg mit 0:1 geschlagen geben.
In der Hinrunde setzte es für die Königsblauen ein 0:5 Debakel gegen die Grün Weißen. Revanche ist also angesagt. Für die Treffer im ausverkauften Hofmann Personal Stadion sorgten damals Guido Burgstaller (2), Leopold Querfeld, Ante Bajic und Fally Mayulu.
Gegen den SK Rapid gab es bisher drei Pflichtspiele die alle verloren gingen. Im ÖFB Cup setzte es 2016 im Achtelfinale eine 0:4 Niederlage, im Jahr 2010 musste man sich im Achtelfinale mit 1:2 vom Bewerb gegen Rapid verabschieden.
In wenigen Augenblicken gehts los! Vor rund 18.000 Besuchern kommen beide Teams dann gleich aufs Feld.
1
ANKICK! Die Partie wurde soeben freigegeben!
2
Viel Ballbesitz für Rapid in den ersten Minuten - das war auch so zu erwarten.
4
Erste Druckphase des SK Rapid und auch ein erster Abschluss - Kasanwirjo über das Tor.
5
Fünf Minuten gespielt! Wir stehen hinten sehr dicht und das schaut auf den ersten Blick auch sehr organisiert aus. Rapid wie erwartet mit voller Überzeugung und Druck!
6
Großartige Stimmung im Allianz Stadion! Da wollen heute viel das Trainerdebüt von Robert Klauß sehen.
7
Für Entlastung fehlt uns noch etwas die Genauigkeit! Der Gegner geht da sofort drauf.
8
Wir kommen jetzt erstmals nach vorne. Mensah mit dem "Chip" in den Strafraum, gedacht für Seidl - kommt aber nicht an.
9
Rapid gefährlich über links! Auer mit der Flanke - Maranda gerade noch vor Burgstaller.
10
Die Grün-Weißen bleiben aber am Drücker! Burgstaller dann nach einem weiteren schnellen Angriff mit dem Abschluss - Schmid ist zur Stelle.
11
Zu viel Druck, zu wenig Entlastung! Rapid wird immer zwingender jetzt.
13
Immer wieder Burgstaller! Er bindet da jede Menge Ressourcen von uns. Wieder atmen wir tief durch.
14
Viertelstunde gespielt und es ist sicher als Teilerfolg zu verbuchen, dass wir hier diese Phase ohne Gegentor überstanden haben. Rapid mit klarer Idee Richtung Tor - vieles über Auer und Burgstaller! Nach vorne hin können wir noch gar keine Entlastung aufbauen.
15
Einmal mehr Auer über die linke Seite - wir klären zur ersten Ecke! Diese ist dann eine sichere Beute für Schmid, nach Kopfball von Querfeld.
16
86% Ballbesitz liefert die offizielle Statistik bei vier Abschlüssen von Rapid. ABER! Unsere Defensive, wenngleich maximal gefordert, steht sehr gut.
18
Jetzt einmal 2, 3 Minuten Entlastung über Mensah und das gibt die Chance dass wir uns neu sortieren.
19
Marco Grüll mit einem Abschluss aus der zweiten Reihe - Schmid sieht den sehr bald und ist zur Stelle. Bravo!
20
Eine Abseitssituation auf der Gegenseite und ein kleines Wortgefecht zwischen Ronivaldo und Querfeld - Angelegenheit von Schiri Ciochirca schnell erledigt.
21
Eine erste Durftmarke! Toller Ball auf Ronivaldo und der nimmt Seidl mit - im letzten Moment ein Rapidler dazwischen.
22
Die Partie wird rassiger, auch weil unsere Mannschaft jetzt mehr am Spiel teilnimmt. Krainz da gegen Grüll einen Schritt zu spät und es gibt Freistoß.
23
Zweiter Ausschuss jetzt von Schmid schon in die Arme von seinem Gegenüber Hedl! Im Gegenzug Kasanwirjo über links mit einer total verunglückten Hereingabe und es gibt wieder Abstoß.
25
Windhager heute auf seiner rechten Seite sehr gefordert - wieder kann er da im letzten Moment zur Ecke klären.
26
Nett anzusehen und da gibt es auch Szenenapplaus! Matthias Seidl nach der Ecke mit einem Fallrückzieher - neben das Tor.
27
Wir atmen wieder durch! Nach Vorarbeit von Auer kommt Burgstaller nur einen Hauch zu spät.
29
NEEEIN! Erste wirklich gute Ballstafette und dann kommt Windhager aus halbrechter Position zum Abschluss - halber Meter hat gefehlt.
30
Nach einer halben Stunde die beste Phase jetzt für die Königsblauen. Wir können den Ball jetzt auch länger in den eigenen Reihen halten.
31
Und dann werden wir in dieser Phase - wie damals auch gegen die Austria - leichtsinnig und wir laufen in einen Konter! 4 gegen 3 und die Hausherren spielen das gottseidank sehr unsauber zu Ende. Schmid am Posten!
33
Wir sind jetzt richtig gut im Spiel! Bravo Jungs!
35
Schade! Aus einer Standard für uns wird ein schneller Konter. Ronivaldo arbeitet gut zurück und kann klären.
40
Alles unverändert im Allianz Stadion! Linz nun mit wirklich breiter Brust und der Frust bei Rapid wird größer.
44
Wir befinden uns bereits im Finish der ersten Halbzeit und notieren einen Distanzschuss von Matthias Seidl - knapp neben das Tor.
45
PAUSE! Wir gehen torlos in die Kabinen!
46
Weiter gehts mit den zweiten 45 Minuten!
47
Wieder ergeht ein Sturmlauf zu Beginn der Rapidler über uns.
49
Rapid weiter im Vorwärtsgang! Scharfe Hereingabe von Grüll und dann klären wir zur Ecke.
50
Distanzschuss von Kühn - deutlich neben das Tor.
52
Rapid bleibt weiter tonangebend! Ronivaldo und Mensah verteidigen am eigenen 16er - mehr gibt es nicht zusagen.
54
Aber wie auch schon im ersten Durchgang verteidigen wir sehr gut. Rapid zwar wieder mit gefühlt 80% Ballbesitz, aber wenig Output.
55
Erster Wechsel bei uns! Noß kommt für Windhager.
57
Simon Seidl jetzt dafür defensiver rechts hinten, Noß übernimmt die Seidl Position.
57
Rapid nimmt den nächsten Anlauf! Strauss aber sehr dicht bei Kühn.
60
Eine Stunde gespielt und wir notieren die ersten Pfiffe im Allianz Stadion. Das ist durchaus aus Erfolg für die Linzer zu verbuchen.
60
TOR für den SK Rapid und dann ist es doch passiert. Grüll mit dem Abschluss aus 17 Metern - Schmid sieht den Ball spät, Ball von Maranda abgefälscht und dann steht es 1:0.
61
Nächster Wechsel! Feiertag kommt für Ronivaldo.
62
Der Treffer hatte sich überhaupt nicht abgezeichnet, fällt genau in einer Phase wo wir dachten, Rapid hatte sich wieder festgelaufen. AUF GEHTS !!!
64
Gute Körpersprache unserer Mannschaft! Der Gegentreffer hat uns keinesfalls aus der Bahn geworfen. Sofort versuchen wir eine Antwort zu finden.
67
Aufpassen! Kasanwirjo kommt da aus halbrechts zum Abschluss - Schmid pariert zur Ecke.
69
Mensah schluckt da aus kurzer Distanz einen Schuss von Grgic - Partie unterbrochen.
70
Beinahe das 2:0! Ein Moment der Unachtsamkeit und dann klären wir im Strafraum gegen Burgstaller und Grgic in allerhöchster Not. Grgic scheitert an der Stange letztendlich.
71
Doppeltausch! Schantl und Hofer kommen für Seidl und Briedl.
74
Nach einer guten und schellen Kombination laufen wir in den nächsten Konter! Haudum unterbindet und es gibt die Gelbe Karte!
75
Doppeltausch Rapid! Strunz für Kühn und Oswald für Grgic.
78
Wieder haben wir einen guten Moment in der Offensive und kommen in den Strafraum - Krainz dann neben das Tor.
79
Schade! Da müssen wir mehr machen! Schneller Angriff über Hofer - Ball kommt gut auf Krainz und der spielt dann zu überhastet in die Nahtstelle.
81
Gelbe Karte gegen Hofer.
85
Fünf Minuten noch zu spielen! Wir probieren alles!
86
Auer von Krämpfen geplagt! Rapid freut sich, wenn die Partie hier zu Ende ist.
88
Schantl kommt über rechts und zieht noch einmal einen Eckball.
89
Kerschbaum und Schick kommen für Burgstaller und Grüll.
90
Fünf Minuten Nachspielzeit!
95
ENDE! Rapid gewinnt denkbar knapp mit 1:0.
Statistik
7 Torschüsse 0
7 Schüsse daneben 2
5 Eckbälle 2
6 Fouls 9
0 Abseits 3
Tabelle - ABL-QG
Tabelle - ABL-QG
Rang Mannschaft Spiele S U N Tore +/- Punkte
1 RZ Pellets WAC 10 4 4 2 41:39 2 31
2 FK Austria Wien 10 3 4 3 35:34 1 29
3 FC Blau Weiss Linz 10 3 4 3 33:48 -15 22
4 Cashpoint SCR Altach 10 2 6 2 27:40 -13 21
5 WSG Tirol 10 3 3 4 29:55 -26 19
6 SC Austria Lustenau 10 2 5 3 22:58 -36 16