FC Blau Weiß Linz
vs.
SK Austria Klagenfurt

eroded-top-white

Bundesliga | 9. Runde

30. September 2023, 17:00 Uhr

Hofmann Personal Stadion

VS.
0 : 0

Matchsponsor:

eroded-bottom-white

Teilen:

LIVETICKER powered by LIWEST
Kann der FC Blau-Weiß Linz den Schwung aus der Partie gegen Red Bull Salzburg mitnehmen? Gelegenheit dazu bietet die heutige 9. Runde der Bundesliga gegen Austria Klagenfurt. Herzlich Willkommen zum heutigen Live-Ticker sagen Wolfgang & Ernst Hötzenegger.
Die Kärtner belegen derzeit mit 13 Punkten den vierten Rang der Ligatabelle. In der vergangenen Runde besiegten die Klagenfurter Austria Lustenau mit 1:0. Ein Eigentor von Anderson Dos Santos war dafür verantwortlich.
Die Saison 2022/23 beendeten die Violetten an der sechsten Stelle der Meistergruppe.
In der abgelaufenen Transferperiode wurden 15 Neuzugänge gemeldet. Unter anderen bekamen Iba May und Fabio Markelic (beide Viktoria Berlin), Andy Irving (West Ham Utd.), Turgay Gemicibasi (Kasimpasa, Türkei) und Aaron Schwarz (Rapid II) neue Verträge. Den Verein verlassen haben Patrick Hasenhüttl (Hallescher FC), Florian Binder (WAC), Maximiliano Moreira (Panserraikos) und Alexander Fuchs (SV Sandhausen).
Seit 4. Jänner 2021 ist Peter Pacult Chef auf der Trainerbank der Klagenfurter. Der 63 jährige Wiener ist im Besitz der UEFA-Pro-Lizenz. Als Trainer wurde er von 1996 bis 2003 bei 1860 München, anschließend FC Kärnten, Dynamo Dresden, Rapid Wien (2006 bis 2011), RB Leipzig, und FAC beschäftigt. Von 2015 bis 2019 coachte er Vereine in Serbien, Albanien und Montenegro. Während seiner aktiven Karriere als Fußballer spielte er beim Wiener Sportklub, Rapid Wien, FC Tirol, FC Linz (1992), 1860 München und Austria Wien. Geschäftsführer Sport ist der frühere Trainer von BW Linz, Günther Gorenzel.
Nicolas Wimmer, Turgay Gemicibasi und Christopher Cvetko haben ebenfalls Blau-Weiß Vergangenheit. Die beiden zuerst genannten spielen heute von Beginn an, Gemicibasi sitzt auf der Bank.
Im Rahmen der Regionalliga Mitte und der 2. Liga kam es bisher zu 12 Duellen der beiden Vereine. Acht Mal gingen die Klagenfurter als Sieger vom Platz. Drei Siege stehen für BW Linz zu Buche. Vier Mal nahm die Pacult Truppe drei Punkte mit nach Hause. Zwei Mal siegten die Königsblauen in Linz.
1
ANKICK! Die Partie wurde soeben freigegeben.
3
Guter Beginn! Angetrieben von unseren Fans gehen wir hier gleich vorne weg.
4
Erste gute Aktion der Gäste! Irving kommt aus gut 15 Metern zum Abschluss - Schmid mit der Parade.
5
Kurze Unterbrechung! Karweiner muss da tief durchatmen - hat sich in einem Zweikampf ein wenig verletzt.
6
Klagenfurt versucht die Partie jetzt an sich zu reißen und kommt zu viel Ballbesitz.
7
Aber die Linzer halten gut dagegen. Wir lassen uns nicht hinten reindrängen.
8
Unnötig! Arweiler da viel zu rustikal gegen Mitrovic und es gibt die Ermahnung vom Schiedsrichter.
9
Krainz geht durch die Mitte, nimmt Mensah mit - Ball wird geblockt und kommt zu Gölles - auch sein Abschluss aber wird geblockt.
10
Wir bleiben dran über die rechte Seite und kommen zur ersten Ecke. Gölles und Mensah da mit viel Einsatz.
11
Eckball wird von Pirkl ausgeführt und stiftet viel Unruhe. Abschluss Ronivaldo aus 18 Metern wieder abgefälscht und diesmal eine sichere Beute für Keeper Menzel.
12
Tolles Pressing der Königsblauen. Wir sind nach wie vor sehr gut im Spiel.
13
Noß mit dem Ballgewinn, steckt durch auf Mensah, der dann aber zu steil für Ronivaldo.
14
Szenenapplaus für unseren Goalgetter! Ronivaldo sichert da im Fallen noch den Ball.
15
Viertelstunde gespielt und wir sehen einen komplett offenen Schlagabtausch mit leichten Vorteilen für unsere Mannschaft in den letzten Minuten. Klagenfurt lauert aber!
16
Mitrovic mit gutem Stellungsspiel und muss dann aber auf Kosten einer ersten Ecke für die Gäste klären.
17
Großartige Stimmung im Stadion! Die Fans erheben sich und peitschen unsere Jungs bedingungslos nach vorne.
18
Ronny auf Betriebstemperatur und jetzt auch ohne Turban! Den hat er jetzt am Spielfeldrand entsorgt.
19
Voller Einsatz! Brandner montiert da im Luftkampf Cvetko ab - Partie kurz unterbrochen.
20
Ganz wichtig! Irving geht da über Koch drüber und legt quer - Maranda klärt in höchster Not.
21
Zwei Ecken in Folge bleiben für die Gäste wirkungslos. Die zweite klärte Mensah mit einem Fallrückzieher im eigenen Strafraum.
22
Drangphase Klagenfurt jetzt! Cvetko aus der zweiten Reihe - wir bekommen den Ball nicht weg und es gibt den nächsten Eckball.
23
BIG SAVE! Schmidi parierte da mit einem unglaublichen Reflex gegen Gkezos.
24
Wir haben in dieser Phase jetzt alle Hände voll zu tun und kommen kaum mehr aus der eigenen Hälfte.
25
Und wieder haben wir da Glück! Die Nadelstiche werden immer mehr. Klagenfurt konnte nun zwei Gänge höherschalten.
26
Immer wieder über rechts - da haben wir die große Not! Wieder SCHMID!!!! Tolle Parade gegen Karweiner.
27
Wir können jetzt ein wenig durchatmen und selbst wieder für kleine Akzente sorgen. Trainer Scheiblehner dirigiert seine Jungs sofort wieder nach vorne.
28
Knapp 65% Ballbesitz sagt die offizielle Statistik nach knapp 30 Minuten für Austria Klagenfurt.
29
Immer wieder versuchen es die Gäste über die rechte Seite - das ist heute unsere große Aufgabe!
30
Brandner mit der Gelben Karte - da hat er sich heute schon mehrmals darum beworben.
31
Aufgrund einer kleinen Verletzungsunterbrechung nützen jetzt beide Trainer die kurze Auszeit und stellen ihre Mannschaft neu ein.
33
Weiter gehts und wir suchen den Weg nach vorne - gut so!
34
Es wird laut! Maranda mit einem Traumpass auf Ronivaldo - Abseits und dann bekommt Keeper Menzel noch was ab - völlig lächerlich und dann gibt es auch noch GELB für Ronivaldo.
36
Schiri Kijas hat der Partie hier jetzt komplett unnötig Schärfe verliehen. Aber bitte - JETZT ERST RECHT!
39
Fünf Minuten noch im ersten Durchgang! Es ist ein beinharter Schlagabtausch, ein echter Abnützungskampf und jetzt eben auch mit der Schärfe - Kijas und wir bleiben dabei hat diese völlig unnötig reingebracht.
41
Wichtig jetzt noch einmal die Konzentration hochhalten. Klagenfurt will es noch einmal wissen.
43
Klagenfurt drückt - Mirovic klärt per Tackling im Strafraum auf Kosten einer Ecke.
43
Durchatmen! Wimmer per Kopf aus rund elf Metern neben das Tor.
44
Duftnote! Ronivaldo nach einem Freistoß über Umwege am Ball und dann mit dem Knaller aus 18 Metern - über das Tor.
45
PAUSE! Wir gehen torlos in die Kabine.
46
Weiter gehts mit den zweiten 45 Minuten!
47
Wechsel zur Pause! Pasic ersetzt Brandner und Koch damit wieder neben Krainz im defensiven Mittelfeld.
48
Und wir kommen gleich energisch in den Strafraum - die Gäste können sich aber befreien.
49
Schade! Krainz mit einer guten Hereingabe nach einem Freistoß - Pasic verpasst da nur ganz knapp - das wärs jetzt gewesen.
50
Viele kleine Fouls! Klagenfurt unterbindet da immer wieder unsere Angriffsbemühungen.
51
NEEEEIN! Weiter Ball, Mensah auf Ronny, der weiter zu Pirkl und im aller letzten Moment klären die Klagenfurter.
52
Volles Pressing und Fokus! Unsere Mannschaft hellwach zurück aus der Kabine.
53
Erster gefährlicher Vorstoß der Austria im zweiten Durchgang und mit vereinten Kräften können wir dann klären - Pirkl dann endgültig.
54
Und schon gehen wir wieder nach vorne. Druck über die rechte Seite - Mensah dann in Schussposition - wird aber aus 16 Metern geblockt.
55
Nächster schöner Spielzug über mehrere Stationen! Mitrovic versucht es dann aus halbrechts aus gut 23 Metern - über das Tor.
56
Erster Wechsel bei den Gästen! Jaritz ersetzt Arweiler.
57
Klagenfurt kommt über die linke Seite - Schumacher hätte da aber ein Moped benötigt - Ball im Torout.
58
4.700 Besucher sind heute LIVE im Hofmann Personal Stadion mit von der Partie.
59
Pirkl mit dem Fehler und dann haben wir es richtig eilig! Pasic kann im Strafraum noch per Kopf zur Ecke klären.
60
NEEEIN! Was für eine Chance! Mitrovic bedient Ronny da zauberhaft im Strafraum, der geht noch über den Gegenspieler drüber und lupft den Ball dann über das Tor.
61
Sehr gute Phase jetzt für unsere Elf. DRANGPHASE!
63
Viele, viele Emotionen im Spiel! Die Luft auf dem Platz ist zum schneiden. Wir sind voll dabei!
65
Sehr viel Tempo und wir haben die GROSSE CHANCE! Mitrovic legt Weltklasse quer und dann scheitert Noß an Menzel.
67
67 Minuten sind absolviert und die knapp 5000 Besucher sehen hier eine packende Partie! Blau-Weiß mit Oberwasser, aber eine ganz heikle Phase im Spiel jetzt.
68
Doppelwechsel Klagenfurt! Straudi geht, Bonnah neu im Spiel und auch Gemicbisai kommt.
70
20 Minuten regulär noch zu spielen! Unsere Mannschaft nimmt sich wieder eine kurze Auszeit. Klagenfurt gewinnt wieder mehr Ballbesitz.
71
Jaaa, so kennen wir ihn noch! Keine drei Minuten am Feld der Turgay und schon die Gelbe Karte.
72
Abschluss Gölles aus 18 Metern - in die Arme von Menzel.
74
TOP-Chance Klagenfurt! Freistoß Gemicibasi und dann setzt Mahrer einen Kopfball nur hauchdünn neben das Tor. Wir atmen tief durch.
76
TOR für Austria Klagenfurt! Wir laufen da in einen brutalen Konter. Karweiner schließt dann ab.
78
CHECK!!!! Das Tor wird NICHT gegeben wegen Handspiels.
79
Wechsel! Feiertag für Mensah und Dobras für Noß.
80
Freistoß BW! Und das war jetzt ganz knapp. Ronivaldo über das Tor.
82
Was für eine packende Partier! 103% Intensität! Hier kann noch alles passieren.
84
Minute 84 und das Stadion steht einmal mehr ! Wir haben noch Luft und gehen nach vorne.
85
Wir wechseln noch einmal! Gölles geht, Schantl neu im Spiel.
86
Wechsel! Irving runter, Wernitznig neu im Spiel.
87
Drei Minuten gehts noch! Wir sind am Ball und versuchen wirklich alles.
89
Gelbe Karte gegen Krainz und dann auch noch Freistoß.
90
Vier Minuten Nachspielzeit!
91
Wechsel! Briedl kommt für Pirkl.
93
Wir bekommen noch einmal Freistoß und es gibt Gelb gegen Mahrer.
94
AUS! ENDE! VORBEI Die Partie endet torlos.
Statistik
2 Torschüsse 3
7 Schüsse daneben 3
3 Eckbälle 9
9 Fouls 14
2 Abseits 0
Tabelle - ABL-QG
Tabelle - ABL-QG
Rang Mannschaft Spiele S U N Tore +/- Punkte
1 RZ Pellets WAC 10 4 4 2 41:39 2 31
2 FK Austria Wien 10 3 4 3 35:34 1 29
3 FC Blau Weiss Linz 10 3 4 3 33:48 -15 22
4 Cashpoint SCR Altach 10 2 6 2 27:40 -13 21
5 WSG Tirol 10 3 3 4 29:55 -26 19
6 SC Austria Lustenau 10 2 5 3 22:58 -36 16