Erster Neuzugang für die kommende Saison

Seidl.BWL

Der FC Blau-Weiß Linz freut sich bekannt geben zu dürfen, dass am heutigen Montag bereits der erste Neuzugang für die kommende Saison 2021/22 präsentiert werden konnte.

Mit dem 20-jährigen Matthias Seidl vom SV Kuchl wechselt der aktuell führende der Torschützenliste der RL West in die Stahlstadt. Für den gebürtigen Salzburger, welcher auch die U18 und U19 Nationalmannschaft durchlaufen hat, ist es die erste Station im Profifußball.

Statement Stefan Reiter:

“Sportdirektor Tino Wawra hatte sich bereits seit Monaten um diesen Transfer bemüht und nun freuen wir uns sehr, dass wir mit Matthias Seidl einen jungen und hochtalentierten Spieler für das offensive Mittelfeld endgültig gewinnen konnten. Sein Zug zum Tor ist überragend und wir sehen in ihm großes Potential. Er passt zu dem genau in unser Mannschaftsgefüge.”

Statement Matthias Seidl:

“Es freut mich sehr, dass mir nun der Sprung in den Profifußball geglückt ist. Da ja schon seit längerer Zeit kein Fußball in der Regionalliga möglich ist, freue ich mich unendlich bald wieder auf dem Platz stehen zu können.”