SV Horn
vs.
FC Blau-Weiß Linz

eroded-top-white

2. Liga | 24 Runde

15. April 2022, 18:30 Uhr

Sparkasse Horn Arena

VS.
2 : 1

Matchsponsor:

eroded-bottom-white

Duell in Blau-Weiß

Teilen:

In der 24. Runde aus LigaZwa gastiert der FC Blau-Weiß Linz in der Sparkasse Horn Arena beim dortigen SV Horn. Die Waldviertler belegen aktuell mit 21 Punkten den 12. Platz der Ligatabelle.

Die Ausgangsposition:

Bereits 15 Mal gab es bislang das Duell in Blau-Weiß zwischen unserer Mannschaft und dem SV Horn. Die Bilanz dabei spricht mit acht Siegen bei fünf Niederlagen und zwei Unentschieden für uns. In der Rückrunde der laufenden Meisterschaft konnten die Waldviertler zudem erst einen vollen Erfolg feiern.

In der vergangenen Runde musste der SV Horn in Kapfenberg antreten und das Spiel entwickelte sich von Beginn an so, wie es der Tabellenstand der beiden Vereine erahnen ließ. Die Horner standen allerdings in der Defensive sehr gut und konnten daher einen Punkt beim leistungsgerechten 0:0 Endstand mitnehmen.

Im Herbstdurchgang konnten die Linzer über einen 3:1 Heimerfolg gegen Horn jubeln. Stefano Surdanovic und ein Doppelpack von Tobias Koch waren dafür maßgeblich verantwortlich.

Trainer Gerald Scheiblehner vor dem Spiel: „Wir treffen auf eine Mannschaft, welche gerade in Ballbesitz eine klare Spielidee hat und variabel agieren kann. Darauf müssen wir vorbereitet sein und Lösungen finden. Horn hat erst vor wenigen Wochen Lafnitz geschlagen und insofern sind wird gewarnt und wissen was auf uns zukommt. Fabian Neumayr kehrt wieder in den Kader zurück. Dafür werden uns Julian Gölles und Berni Janeczek fehlen.“

Der Gegner:
In der Winterübertrittszeit konnte Trainer Rolf Landerl mit Albin Gashi (FK Kukesi, Alban), Okan Yilmaz (Memenspor, Türkei), spielte in der Saison 20/21 bei Vorwärts Steyr, und Martin Majnovics (Zalaegeszeg, Ungarn) drei neue Kicker im Kader begrüßen. Den Verein verlassen haben Mohamed Camara (SR Delemont, Schweiz), Philipp Breit (Spal 19, Italien), Dezezahir Ismajli (Zwettl), Philipp Eichberger (Draßburg) und Izalah Jennings.

LIVETICKER powered by LIWEST
Hallo und herzlich Willkommen zum heutigen Live-Ticker! Der FC Blau-Weiß Linz gastiert beim SV Horn.
Bereits 15 Mal gab es bislang das Duell in Blau-Weiß zwischen unserer Mannschaft und dem SV Horn. Die Bilanz dabei spricht mit acht Siegen bei fünf Niederlagen und zwei Unentschieden für uns. In der Rückrunde der laufenden Meisterschaft konnten die Waldviertler zudem erst einen vollen Erfolg feiern.
In der vergangenen Runde musste der SV Horn in Kapfenberg antreten und das Spiel entwickelte sich von Beginn an so, wie es der Tabellenstand der beiden Vereine erahnen ließ. Die Horner standen allerdings in der Defensive sehr gut und konnten daher einen Punkt beim leistungsgerechten 0:0 Endstand mitnehmen.
Während der SV Horn nun 3 Spiele ungeschlagen ist - dabei 5 Punkte aus den letzten 3 Partien geholt hat und trotzdem nicht restlos zufrieden mit der Punkteausbeute ist, sind die Linzer eines der stärksten Teams des Frühjahrs der Liga - nur der FAC war noch erfolgreicher. Die Stahlstädter haben bisher im Frühjahr 13 Zähler aus den 6 Spielen geholt.
Im Herbstdurchgang konnten die Linzer über einen 3:1 Heimerfolg gegen Horn jubeln. Stefano Surdanovic und ein Doppelpack von Tobias Koch waren dafür maßgeblich verantwortlich.
Trainer Gerald Scheiblehner vor dem Spiel: „Wir treffen auf eine Mannschaft, welche gerade in Ballbesitz eine klare Spielidee hat und variabel agieren kann. Darauf müssen wir vorbereitet sein und Lösungen finden. Horn hat erst vor wenigen Wochen Lafnitz geschlagen und insofern sind wird gewarnt und wissen was auf uns zukommt. Fabian Neumayr kehrt wieder in den Kader zurück. Dafür werden uns Julian Gölles und Berni Janeczek fehlen.“
Gleich gehts los hier im Waldviertel! Beide Mannschaften kommen aufs Feld.
1
ANKICK! Die Partie wurde soeben von Schiri Lechner freigegeben.
2
Horn versucht es gleich durch die Mitte - Marakis mit dem Abschluss - über das Tor.
4
Horn beginnt sehr dynamisch! Flanke von links bringt aber nichts ein - wenig später muss Brandner ein taktisches Foul gut 40 Meter vor dem Tor machen.
5
Der fällige Freistoß bringt für Horn nichts ein. Weiter Ball in den Strafraum und Klar per Kopf keine Gefahr.
6
Erstmals unsere Mannschaft jetzt über die rechte Seite und Kostic. Flanke findet aber keinen Abnehmer.
7
Recht im Spiel sind wir hier noch nicht. Horn macht das deutlich engagierter und kommt zum ersten Eckball.
9
Tolle Stimmung von den zahlreich mitgereisten Fans aus Linz. TOP!!!
10
Nach Foul an Kostic kommen wir zu einem Freistoß. Brandner chippt den Ball in den Strafrau, wo Neumayer zur Ecke klärt.
12
Schön langsam sind wir im Spiel angekommen und wir haben jetzt auch deutlich mehr Ballbesitz.
14
Mensah kommt nach einem Freistoß im Strafraum an den Ball und bringt diesen dann auch aufs Tor. Keeper Ehmann ist zur Stelle.
15
Es gelingt uns jetzt immer besser Horn in die eigene Hälfte zu drängen. Tormöglichkeiten aber noch absolute Mangelware.
17
Kostic versucht es aus der zweiten Reihe - über das Tor.
18
Schade! Seidl sieht Mensah in der Lücke - Horn klärt.
19
Und da ist die erste gute Möglichkeit. Windhager kommt im Strafraum an den Ball und zieht ab - Ball wird abgefälscht und es gibt Ecke.
20
Wenig Tempo im Spiel! Die letzten Konsequenz fehlt uns noch.
22
Weiter Ball in den Strafraum - Mensah kommt nur mit den Fußspitzen an den Ball und Ehmann hat damit keine Probleme.
25
Keine Highlights momentan in Horn! Mensah stand im Abseits - nicht mehr, nicht weniger.
27
Gelbe Karte gegen Bauer.
28
Gute Möglichkeit! Kostic auf Windhager und der sieht in der Mitte Seidl - Abschluss wird geblockt.
29
Horn wieder gefährlich! Nach einem Freistoß kommt Toro zum Kopfball und holt einen Eckball heraus.
31
Halbe Stunde ist gespielt und trotz klarer Überlegenheit sind wir noch nicht zwingend genug. Da muss noch mehr kommen.
32
Gelbe Karte gegen Toro.
35
10 Minuten noch bis zur Pause! Wir warten nach wie vor auf die erste echte Tormöglichkeit. Von einem Leckerbissen sind wir weit entfernt.
37
Horn versucht es jetzt über den Kampf! Immer wieder muss die Partie kurz unterbrochen werden.
39
Unsere Vorstöße momentan sehr einfallslos - da braucht es neue Impulse.
41
AUF GEHTS!!! Wir müssen dann im zweiten Durchgang jedenfalls eine Schippe drauflegen. Nach wie vor viele Unterbrechungen und das hemmt den Spielfluss.
43
Viele sehnen hier den Pausenpfiff herbei. Es kann nur besser werden.
45
TOR für den SV Horn! Unglaublich - auch das noch! Nach einem Freistoß bringen wir den Ball nicht aus dem Strafraum - Gobara ist zur Stelle.
45
PAUSE! Mit dem unnötigen 1:0 für Horn geht es in die Kabinen.
46
Weiter gehts mit den zweiten 45 Minuten!
48
Es bleibt dabei und wir setzen weiter auf lange Bälle - die Präzision fehlt aber total.
50
Schade! Kostic tankt sich super durch und zieht aus 14 Metern ab - knapp neben das Tor.
51
Horn im Gegenzug mit einem Eckball - bringt aber nichts ein.
52
Abschluss Horn über Toro - Schmid kann aber sicher parieren.
53
Horn mit der großen Möglichkeit! Yilmaz kommt aus gut elf Metern zum Abschluss - Schmidi pariert Weltklasse zur Ecke.
54
10 Minuten gespielt und die erwartete Reaktion ist leider ausgeblieben. Horn kommt zu Möglichkeiten.
56
Nichts Neues in Horn! Es fehlt die große Idee und die Gastgeber stehen jetzt natürlich sehr kompakt.
60
Erster Wechsel bei uns! Neumayr kommt für Mensah.
63
Die Linzer werden offensiver - aber das gibt Räume für Horn. Die wenigen Konter bislang wurden aber allesamt nicht gut gespielt.
65
Horn mit der großen Möglichkeit zum 2:0. Bauer trifft aber gottseidank aus elf Metern das Tor nicht.
66
Endlich wieder ein Abschluss! Brandner aus gut 25 Metern mit Dampf - Ehmann ist zur Stelle.
67
Zweiter Wechsel bei uns! Mitrovic kommt für Windhager.
68
Kurze Schrecksekunde, weil Strauss und Toro zusammenrauschen. Dürfte aber gleich wieder weitereghen.
69
TOR für den SV Horn aus einem Konter. Cosgun über die rechte Seite auf und davon, legt quer und Toro schnürt den Doppelpack.
70
Jetzt wirds dann jedenfalls peinlich! Das ist soooo viel zu wenig.
71
Doppeltausch beim SV Horn. Schelle und Yilmaz kommen neu in die Partie.
73
Horn drückt weiter und der eben eingewechselte Yilmaz hat die Chance - aus elf Metern dann drüber.
75
Eine Viertelstunde haben wir noch Zeit. Fetahu und Mayulu für Kostic und Strauss.
80
Keine nennenswerten Aktionen in den letzten Minuten. Wir versuchen es nach vorne, aber finden kein Durchkommen.
82
Freistoß BW! Seidl aus 30 Metern weit über das Tor.
87
Eine Partie zum komplett vergessen! Es gelingt uns rein gar nichts.
92
TOR für den FC Blau-Weiß Linz! Weiter Abschlag von Schmid, Fetahu kommt mit Tempo durch die Mitte, legt ideal ab und Mayulu spitzelt den Ball ins Tor.
95
AUS! ENDE! VORBEI! Wir verlieren gegen den SV Horn mit 2:1.
Statistik
6 Torschüsse 4
6 Schüsse daneben 4
6 Eckbälle 3
14 Fouls 18
3 Abseits 1
Tabelle - 2. Liga
Tabelle - 2. Liga
Rang Mannschaft Spiele S U N Tore +/- Punkte
1 SV Horn 4 4 0 0 6:2 4 12
2 First Vienna FC 1894 4 2 2 0 5:2 3 8
3 SK STURM GRAZ II 4 2 1 1 9:5 4 7
4 FC Flyeralarm Admira 4 2 1 1 9:8 1 7
5 SKU Ertl Glas Amstetten 3 2 1 0 7:2 5 7
6 FAC Wien 4 2 1 1 6:2 4 7
7 SKN St. Pölten 4 2 1 1 10:7 3 7
8 Grazer AK 1902 4 1 2 1 5:5 0 5
9 FC Liefering 4 1 2 1 7:7 0 5
10 SK Vorwärts Steyr 4 1 1 2 8:9 -1 4
11 FC Blau Weiss Linz 4 1 1 2 6:7 -1 4
12 SV Licht-Loidl Lafnitz 3 1 0 2 2:7 -5 3
13 Young Violets Austria Wien 4 0 2 2 8:11 -3 2
14 SK Rapid II 3 0 2 1 4:8 -4 2
15 KSV 1919 3 0 1 2 2:6 -4 1
16 FC Mohren Dornbirn 1913 4 0 0 4 2:8 -6 0