SK Vorwärts Steyr
vs.
FC Blau-Weiß Linz

eroded-top-white

2. Liga | 2 Runde

01. August 2021, 10:30 Uhr

EK Kammerhofer Arena

VS.
0 : 4

Matchsponsor:

eroded-bottom-white

Ausrufezeichen im Derby

Teilen:

Das erste Derby in der Admiral 2. Liga aus oberösterreichischer Sicht steigt am kommenden Sonntag in der Kammerhofer Arena in Steyr, zwischen dem SK Vorwärts Steyr und dem FC Blau-Weiß Linz. Unsere Mannschaft will nach zuletzt zwei Siegen den Rückenwind auch in das erste Derby der noch jungen Saison mitnehmen.

Die Ausgangsposition:

Die Steyrer beendeten die Saison 2020/21 mit 30 Punkten auf dem 15. und vorletzten Platz der Ligatabelle und die beiden Duelle endeten in Steyr mit einem 1:1 Unentschieden und die Partie im Frühjahr mit einem klaren 5:0 Heimerfolg für unsere Mannschaft.

Nicht nach Plan verlief der Auftakt in die neue Saison für die Roten aus Steyr. Der SK Vorwärts musste sich dem SV Horn mit 2:1 geschlagen geben. Die stark ersatzgeschwächten Eisenstädter steckten aber auch nach der 2:0 Führung der Waldviertler nicht auf und konnten durch Alberto Prada noch auf 2:1 verkürzen – mehr war dann allerdings nicht mehr drinnen.

Es ist bereits das 13. Derby der beiden Mannschaften gegeneinander. Neun Erfolge stehen bislang dabei für die Linzer zu Buche, bei einer Niederlage und zwei Unentschieden.

Trainer Gerald Scheiblehner vor dem Spiel: „Auf uns wartet ein sehr aggressiver Gegner, der mit Sicherheit seine Leistung aus dem Auftaktspiel gegen Horn revidieren will. Steyr wird uns mit allen Mitteln bekämpfen und es wird sicher ein spannendes Derby. Zudem werden auch viele Zuschauer erwartet! Wir gehen jedenfalls topmotiviert in die Partie, wollen das Momentum für uns nutzen sind auf alles vorbereitet.“

Der Gegner:

Zehn Spieler konnte Trainer Milot zu Beginn der Saison neu im Kader begrüßen. Darunter mit Joel Dombaxi und  Oliver Filipp zwei Spieler unserer Mannschaft. Ebenso als Zugänge wurden Thomas Turner (LASK), Christoph Freitag (Austria Lustenau), Ivan Sarcevic (FC Will, Schweiz), Ikenna Ezeala (FC Memmingen) und Miroslav Circovic (Juniors OÖ) gemeldet. An seine alte Wirkungsstätte ist Michael Lageder zurückgekehrt.

Ticketsituation:

TICKETINFO SK VORWÄRTS STEYR

LIVETICKER powered by LIWEST
0
Herzlich Willkommen zum heutigen Live-Ticker! Der FC Blau-Weiß Linz gastiert beim SK Vorwärts Steyr.
0
Damit heißt es bereits in der zweiten Ligarunde DERBYTIME! Während unsere Mannschaft den Auftakt gegen Dornbirn mit 2:1 erfolgreich gestalten konnte, mussten sich die Steyrer gegen Horn mit gleichem Ergebnis geschlagen geben.
0
Das letzte Aufeinandertreffen im Frühjahr ging klar mit 5:0 an unsere Mannschaft. Das letzte Derby in Steyr endete hingegen mit einem 1:1 Unentschieden.
0
Es ist bereits das 13. Duell beider Teams gegeneinander. Neun mal konnten die Linzer als Sieger vom Platz gehen, bei zwei Unentschieden und einer Niederlage.
0
In der Saison 2020/21 konnten die Steyrer aus 15 Heimspielen nur zwei siegreich beenden. 13 Punkte ergaben den 14 Rang der Heimstatistik.
0
Josip Martinovic war mit fünf Treffern bester Torschütze des SK Vorwärts in der letzten Saison.
0
Die Mannschaftsaufstellungen sind bereits online! Trainer Scheiblehner nimmt eine Änderung (gegenüber der ersten Runde gegen Dornbirn) vor. Kostic beginnt für Malicsek.
0
In knapp 20 Minuten gehts los! Beide Teams wären aktuell intensiv auf. Der Himmel zeigt sich über der Kammerhofer Arena stark bewölkt.
0
In wenigen Augenblicken gehts los! Beide Teams bereits auf dem Feld.
1
ANKICK! Die Partie wurde soeben freigegeben.
3
Sofort versucht unsere Mannschaft Druck auszuüben und den Gegner zu überraschen.
5
Fünf Minuten gespielt und unser enormes Pressing hält an. Auf die erste Strafraumszene warten wir noch.
7
Erste gute Möglichkeit! Seidl geht durch die Mitte, wartet aber mit dem Querpass zu lange und die Steyrer klären im letzten Moment zur Ecke.
8
Freistoß von der rechten Seite! Janeczek mit dem weiten Ball in den Strafraum - Keeper Turner ist zur Stelle.
9
Auf der Gegenseite eine verunglückte Co-Produktion zweiter Ex-Blauweißer! Dombaxi für Filip ins Seitenout.
10
Gelbe Karte gegen Lageder nach Foulspiel an Pirkl.
11
Der fällige Freistoß wird gefährlich! Pirkl von links in den Strafraum - Janeczek per Kopf neben das Tor.
12
TOP-Chance BW! Surdanovic kommt aus gut 12 Metern im Strafraum zum Abschluss - und verfehlt nur knapp.
13
Gut 300 Fans sind heute aus Linz mit nach Steyr gekommen und sorgen für eine großartige Stimmung.
15
Viertelstunde ist gespielt und es steht nach wie vor 0:0. Steyr nimmt jetzt die kurze Verschnaufpause dankend an.
16
Ein Freistoß von Filip sorgt nun erstmals für etwas Unruhe im Linzer Strafraum - Schmid kann am Ende klären.
19
Das Spiel ist jetzt zu einem offenen Schlagabtausch mutiert. Beide Teams mit viel Einsatz und offenem Visier.
23
Unverändertes Bild in Steyr und nach wie vor 0:0. Unsere Mannschaft ist zwar tonangebend, der letzten Zugriff fehlt aber noch.
25
Prada foult Surdanovic - Freistoß (20m, halbrechts)...
25
Gelbe Karte gegen Prada-Vega.
26
Brandner versucht sich, scheitert aber an der gut postierten Mauer!
29
Nach 29 Minuten der erste Eckball für die Steyrer! Filip aber an Freund und Feind vorbei.
31
Steyr kann jetzt wieder für Entlastung sorgen. Dombaxi über das Tor.
35
10 Minuten noch bis zur Pause! Ein Tor würde hier vieles einfacher machen.
37
TOOOOR für den FC Blau-Weiß Linz! Schneller, energischer Vorstoß! Pirkl legt ab auf halblinks - Seidl zieht ab und trifft (leicht abgefälscht) zum 1:0.
39
Der Knoten ist gelöst und die Führung auch keinesfalls unverdient. Unsere Jungs suchen weiter den Weg nach vorne.
41
TOOOOR für den FC Blau-Weiß Linz! Nach einem perfekt getretenen Eckball von Kostic steigt Strauss am höchsten und macht per Kopf das 2:0.
43
TOP-Chance für die Linzer! Seidl im Strafraum nicht zu halten und erst im letzten Moment können die Steyrer noch zur Ecke klären - Ecke kommt dann von Kostic wieder gut - Maranda per Kopf über das Tor.
45
PAUSE! Wir gehen mit einem verdienten 2:0 in die Kabinen.
46
Weiter gehts mit den zweiten 45 Minuten!
46
Steyr wechselt zur Pause! Bilic kommt für Cirkovic.
47
Erste gefährliche Situation in der zweiten Halbzeit und Lageder klärt im letzten Moment noch zur Ecke.
47
TOOOOR für den FC Blau-Weiß Linz! Erneut war eine Ecke Ausgangspunkt. Nach dem Getümmel im Strafraum kommt Maranda an den Ball und macht das 3:0.
49
Was für ein Auftakt in die zweite Hälfte. Ball und Gegner wird jetzt laufen gelassen.
50
Gelbe Karte gegen Maranda!
54
Schade! Wir sind am Weg zum 4:0 - Kostic dann aber im Abseits.
56
TOOOOOR für den FC Blau-Weiß Linz! Weltklasse-Assist von Seidl und dann geht Surdanovic auf und davon - lässt Turner keine Chance und es steht 4:0.
58
Gelbe Karte gegen Pasic.
60
Doppeltausch bei den Linzern! Mitrovic und Malicsek kommen für Kostic und Pirkl.
61
Auch Steyr-Coach Milot reagiert und das gleich mit einem Dreifachwechsel.
64
Steyr macht jetzt hinten dicht, um das Debakel nicht noch größer werden zu lassen.
65
Fast das 5:0! Wahnsinns-Aktion wieder und dann scheitert Seidl nur an Turner. Es gibt Eckball.
66
Starke Flanke von Gölles und dann kommt Mitrovic an den Ball - Turner klärt den Kopfball zur Ecke.
68
Sie hören einfach nicht auf! Erneut ein perfektes Zuspiel von Seidl auf Surdanovic und wieder kann Turner entschärfen.
70
Wahnsinn! Powerplay! Malicsek an die Stange und Koch dann im zweiten Versuch neben das Tor.
71
Ein Dreifachwechsel bei den Linzern! Borsos, Huber und Windhager neu im Spiel für Brandner, Seidl und Gölles.
80
Zehn Minuten gehts noch! Die Linzer lassen Ball und Gegner laufen und wollen noch das fünfte Tor.
81
Schade! Janeczek nach einer Ecke per Kopf nur knapp neben das Tor.
86
Minute 86 und der erste Torabschluss der Steyrer im zweiten Durchgang - Prada weit über das Tor!
88
Schade! Gute Möglichkeit für Borsos auf das 5:0! Das wäre ein perfekter Einstand gewesen.
90
Gelbe Karte gegen Sahanek.
92
AUS! ENDE! VORBEI! Der FC Blau-Weiß Linz gewinnt das erste OÖ Derby der noch jungen Saison mit 4:0 gegen den SK Vorwärts Steyr.
Statistik
0 Torschüsse 8
2 Schüsse daneben 6
2 Eckbälle 9
15 Fouls 9
1 Abseits 1

Liga Tabelle