FC Blau-Weiß Linz
vs.
FAC Wien

eroded-top-white

2. Liga | 13 Runde

30. Oktober 2021, 12:00 Uhr

Hofmann Personal Stadion

VS.
0 : 2

Matchsponsor:

eroded-bottom-white

Niederlage gegen den FAC

Teilen:

Es ist die 13. Runde in der 2. Liga und der FC Blau-Weiß Linz empfängt dabei im Hofmann Personal Stadion den FAC. Die Wiener belegen aktuell mit 21 Punkten den siebten Platz der Ligatabelle.

Die Ausgangsposition:

14 Mal gab es bislang das blau-weiße Duell zwischen Blau-Weiß Linz und dem FAC. Die Bilanz spricht dabei klar für die Linzer! Sieben Siege konnte unsere Mannschaft einfahren, bei vier Niederlagen und drei Unentschieden.

Einen verdienten 3:0 Heimsieg holte der FAC in der vergangenen Meisterschaftsrunde gegen die Waldviertler aus Horn, welche in allen Belangen unterlegen waren. Die Blau-Weißen aus Floridsdorf blieben dabei in dieser Saison zum siebten Mal ohne Gegentreffer, feierten zudem den vierten Heimerfolg und setzten sich in der oberen Tabellenhälfte fest.

Auch im ÖFB Cup überwintern die Wienern und ziehen sensationell ins Viertelfinale ein. Nach einem 0:0 nach 90 bzw. 120 Minuten gegen den SV Kapfenberg konnte man sich im folgenden Elfmeterschießen mit 4:2 durchsetzen.

Im Herbstdurchgang der Saison 2020/21 mussten die Königsblauen bei der 4:1 Auswärtsniederlage die Heimreise ohne Punkte antreten. Die Revanche gelang den Linzern aber dann beim Rückspiel im Frühjahrsdurchgang in Linz. Fabian Schubert und Nicolas Wimmer sorgten dabei für die Tore zum 2:0 Sieg.

Trainer Gerald Scheiblehner vor dem Spiel: „Wir treffen mit dem FAC auf einen sehr unangenehmen Gegner. Eine sehr organisierte Mannschaft, die auch zurecht so viele Punkte eingefahren hat. Der FAC hat immer einen klaren Plan und für uns wird es sehr schwer werden, Chancen zu kreieren. Nach dem Vorfall vom vergangenen Dienstag haben wir uns aber wieder gefangen und vor allem nach der positiven Nachricht haben wir wieder richtig Energie für das Spiel. Wir hoffen auf zahlreiche Unterstützung unserer Fans und peilen einen Heimsieg an.

Der Gegner:

In der Sommerübertrittszeit wurden nicht weniger als 16 Neuzugänge gemeldet. So konnte das Trainer-Duo Mörec / Gitsov unter anderem Mirnes Becirovic als Kapitän, Patrick Puchegger (Amstetten), Slododan Mihajlovic (GAK), Lukas Güttlbauer (Ried), Marcel Monsberger (Juniors OÖ.) und Sebastian Zettl (Sturm Graz) neu im Kader begrüßen. 14 Spieler haben den Verein verlassen. So suchten Tin Plavotic (Ried), Lukas Skrivanek (Leoben), Belmin Jenciragic (Admira Wacker), Marco Sahanek (Swat Cat, Thai League), Bernhard Fila (Union Mauer) und Milan Jurdik (FC Valetta, Malta) neue Herausforderungen.

Personelles: 

Julian Gölles musste das Abschlusstraining abbrechen und steht uns im Herbst nicht mehr zur Verfügung. Zudem fehlt Tobias Koch aufgrund einer Gelbsperre.

LIVETICKER powered by LIWEST
Hallo und herzlich Willkommen zum heutigen Liveticker! Der FC Blau-Weiß Linz trifft auf im Hofmann Personal Stadion auf den FAC!
14 Mal gab es bislang das blau-weiße Duell zwischen Blau-Weiß Linz und dem FAC. Die Bilanz spricht dabei klar für die Linzer! Sieben Siege konnte unsere Mannschaft einfahren, bei vier Niederlagen und drei Unentschieden.
Einen verdienten 3:0 Heimsieg holte der FAC in der vergangenen Meisterschaftsrunde gegen die Waldviertler aus Horn, welche in allen Belangen unterlegen waren. Die Blau-Weißen aus Floridsdorf blieben dabei in dieser Saison zum siebten Mal ohne Gegentreffer, feierten zudem den vierten Heimerfolg und setzten sich in der oberen Tabellenhälfte fest.
Auch im ÖFB Cup überwintern die Wienern und ziehen sensationell ins Viertelfinale ein. Nach einem 0:0 nach 90 bzw. 120 Minuten gegen den SV Kapfenberg konnte man sich im folgenden Elfmeterschießen mit 4:2 durchsetzen.
FAC Co-Trainer Aleksandar Gitsov: „Vom Tempo und der Intensität her erwarten wir in Linz die schwierigste Aufgabe, die uns bis zur Winterpause noch bevorsteht. Aber wir haben uns vor dem Cup-Spiel bewusst gemacht, dass es entscheidend sein wird, an uns selbst zu glauben, egal wie der Gegner heißt. Das wird bei den kommenden Aufgaben in der Liga wichtig sein.“
Tolle Geste! Unsere Mannschaft heute geschlossen mit einer Geste für unseren Raphael Dwamena. Jeder Spieler trägt ein "Get well soon" Shirt.
ANKICK! Die Partie wurde soeben freigeben.
1
Erster Vorstoß des FAC über die linke Seite - bringt nichts ein!
2
Zweite Minute und die erste gute Möglichkeit für unsere Mannschaft. Surdanovic wird ideal freigespielt und kommt dann aus gut 16 Metern zum Schuss - Keeper Gütlbauer klärt zur ersten Ecke.
3
Und gleich die nächste Möglichkeit! Nach der Ecke kommen die Linzer zum Kopfball und dann ist Mitrovic aus kurzer Distanz zu überrascht.
5
Unsere Mannschaft erwischt hier einen sehr guten Start und kann den FAC sofort unter Druck setzen.
6
Und schon der nächste Abschluss - Seidl legte ab und dann der Schuss aus gut 20 Metern - über das Tor,
8
Gefühlt 75% Ballbesitz für uns. Der FAC kann sich noch überhaupt nicht entfalten.
10
10 Minuten jetzt gespielt im Hofmann Personal Stadion. Es läuft alles in eine Richtung - auf das Tor des FAC! Nur der Erfolg im Abschluss fehlt uns noch.
11
Schade drum! Super gespielt bis zum Strafraum, dann steckt Siedl mit der Ferse durch - Kostic kann das Leder dann aber nicht unter Kontrolle bringen.
12
Erste gute Aktion jetzt des FAC! Mit gutem Stellungsspiel können wir aber schlimmeres verhindern.
14
Schuss aus der zweiten Reihe von Brandner stellt aber keine Gefahr dar.
17
Beiden Mannschaften fehlt jetzt etwas die Ballsicherheit - Partie sehr zerfahren im Moment.
20
Es bleibt dabei - die Partie hängt komplett durch. Wenig, sehr wenig von beiden Mannschaften.
22
Strauss mäht da Rasner nieder - da hat er Glück, dass es bei einer Ermahnung bleibt.
25
Jetzt wird es hier wirklich Zeit, dass sich beide Mannschaften wieder dem Tor annähern. Die Zuschauer kommen bislang noch nicht auf ihre Rechnung.
26
Erster Eckball für den FAC! Die Linzer klären auf Kosten einer weiteren Ecke.
27
Gelbe Karte gegen Fabio Strauss.
30
Halbe Stunde gespielt und dann wird es endlich wieder gefährlich! Windhager kommt aber einen Augenblick zu spät im Strafraum.
32
TOP-Chance für die Linzer! Toller Spielaufbau - Kostic wird dann gefunden, geht noch zwei Schritte und schließ ab - Gütlbauer kann zur Ecke parieren.
34
Privatduell und dann gibt es jeweils Gelb gegen Surdanovic und Krainz.
35
Keine 10 Minuten mehr bis zur Pause! Unsere Mannschaft konnte jetzt in den letzten Minuten wieder etwas zulegen.
38
Erster Torschuss für den FAC durch Olivera nach einem Freistoß - Schmid zur Stelle.
40
NEEEIN! Seidl kommt mit Tempo über links und bringt den Stangler - der war richtig gefährlich, doch kein Abnehmer.
42
Nach einer Flanke von der rechten Seite vergibt Janeczek per Kopf deutlich.
44
Gelbe Karte gegen Rasner.
45
HALBZEIT! Torlos geht es in die Kabinen.
46
Weiter gehts mit den zweiten 45 Minuten.
46
Doppeltausch! Boros und Pirkl kommen für Malicsek und Kostic.
48
TOR für den FAC! Oliveira trifft nach einem weiten Ball von Krainz per Kopf - Keeper Schmid hatte sich da auch total verschätzt.
50
Das war jetzt eine richtig kalte Dusche! Der erste echte Torschuss der Gäste und wir werden. bestraft.
52
So Jungs, jetzt brauchen wir eine Antwort! Das ist zu wenig!
54
Flanke von der linken Seite und dann versucht es Boros per Kopf - harmlos.
58
Dritter Wechsel! Plojer kommt für Mitrovic.
60
Eine Stunde ist gespielt und wir finden momentan überhaupt keinen Zugriff. Wir haben uns vom FAC anstecken lassen, nur der Gegner ist jetzt in Führung.
62
Bravo Brändi! Schuss aus der zweiten Reihe und der ist richtig gefährlich - knapp über das Tor.
63
Schade! Guter Ball von Strauss für Seidl - doch leider Abseits.
65
Keine 25 Minuten mehr! Die Gäste stehen defensiv gut, lassen kaum etwas zu.
66
Socovka kommt für Windhager.
70
Ja, man muss es ansprechen - das ist heute sicher eine der schwächsten Saisonleistungen von uns. Da kommt fast gar nix.
72
Gelbe Karte gegen Maranda.
75
Nach langer Zeit kommen wir wieder in den Strafraum - mit vereinten Kräften können sich die Gäste aber auch da wieder befreien.
77
Huber kommt für Maranda.
82
Wir warten auf Chancen für unsere Mannschaft, doch die Musik spielt hier jetzt der FAC. Mit Glück bleibt es beim 0:1.
83
Gelbe Karte gegen Borsos.
86
TOR für den FAC! Konter der Gäste und dann ist Oliveira heute zum zweiten Mal zur Stelle. Mehr gibt es nicht mehr zu sagen.
90
AUS! ENDE! VORBEI! Es war nicht unser Tag und wir verlieren mit 0:2.
Statistik
3 Torschüsse 4
3 Schüsse daneben 3
3 Eckbälle 3
19 Fouls 12
3 Abseits 1
Tabelle - 2. Liga
Tabelle - 2. Liga
Rang Mannschaft Spiele S U N Tore +/- Punkte
1 SKN St. Pölten 16 10 2 4 31:15 16 32
2 FC Blau Weiss Linz 16 10 1 5 38:17 21 31
3 SV Horn 16 9 3 4 21:17 4 30
4 Grazer AK 1902 16 7 7 2 26:16 10 28
5 FAC Wien 16 7 6 3 23:16 7 27
6 First Vienna FC 1894 16 7 5 4 19:13 6 26
7 SKU Ertl Glas Amstetten 16 7 4 5 27:24 3 25
8 SV Licht-Loidl Lafnitz 16 7 2 7 24:22 2 23
9 FC Flyeralarm Admira 16 6 3 7 24:26 -2 21
10 FC Mohren Dornbirn 1913 16 6 2 8 23:22 1 20
11 SK STURM GRAZ II 16 5 3 8 23:27 -4 18
12 FC Liefering 16 5 2 9 27:34 -7 17
13 SK Rapid II 16 4 5 7 23:33 -10 17
14 SK Vorwärts Steyr 16 4 4 8 20:32 -12 16
15 Young Violets Austria Wien 16 3 6 7 21:34 -13 15
16 KSV 1919 16 2 3 11 16:38 -22 9